LeopardettensS Bengal Cattery - Erfolgreiche Zucht von Bengal Katzen nach dem original TICA Standard
   
  leopardettenss-bengals
  Bengal Cat Queen Leopardcats Wasabi
 
LeopardettensS
Bengals

präsentiert:

TICA Supreme Grand Champion
Leopardcats Wasabi
of LeopardettensS





* 21.06.2010
brown (black) spotted tabby
SBT 062110 006

Am 19.09.2010 ist bei uns unsere neue junge Queen eingezogen.

Wasabi, unsere neue junge Queen aus der Leopardcats Cattery, ist so wie ihr Name: Einfach scharf!!! Eine sehr typvolle junge Lady, die extrem verschmust und anhänglich ist und uns auf jeden Schritt begleitet. Wenn man sie streichelt, schnurrt sie sofort, gibt Köpfchen und macht ein Buckelchen.
Ihr Vater, der extrem typvolle Spice Sedano, ist 5. beste erwachsene Bengal der TICA weltweit, beste erwachsene Bengal und 3. beste Kurzhaarkatze der TICA Region "Europa Süd", 3. bestes Bengal Kitten weltweit, bestes Bengal Kitten und 5. bestes Kurzhaar Kitten der TICA Region "Europa Süd" in der Show Saison 2009/2010. Sedano konnte die Titel Supreme Grand Champion und Regional Winner erreichen. Sedano's Vater ist der sehr typvolle Top Vererber CH Spice Estragon, der schon viele tolle Kitten zeugte. Die Mutter von Sedano, Kalanikats Chanel of Spice wurde mit dem sehr seltenen Titel Supreme Grand Champion ausgezeichnet.
Wasabi's Mutter, die sehr typvolle Leopardcats Xtreme's Masterpiece, konnte schon den Titel Double Grand Champion erreichen und tritt damit in die Pfötchenabdrücke ihrer Mutter, Mainstreet Wurthy Lady, die den sehr seltenen Titel Supreme Grand Champion erreichte. Der Vater von  Leopardcats Xtreme's Masterpiece ist Mainstreet Xtreme, der mit dem höchsten Titel des World Champion ausgezeichnet wurde.
Ihre Vorfahren haben unserer Wasabi das herrliche wilde Aussehen mitgegeben. Beim Anblick in ihr sehr typvolles Gesicht mit den herrlichen großen Augen denkt man, dass man einen kleinen wilden Ozelot vor sich hätte. Sie hat super schöne kleine abgerundete Ohren, ein erstklassiges Profil und tolle Schnurrhaarkissen sowie einen sehr großen Körperbau. Wir lieben ihren herrlichen Kontrast der tollen Rosetten auf einer wunderbaren hellen Grundfarbe, die Wasabi einen sehr wilden Look verleihen.
Nach einer sensationellen Ausstellungssaison konnte Wasabi in die Pfotenstapfen ihrer Ahnen treten: Nach nur 6 TICA Shows hatte sie den höchsten Titel "Supreme Grand Champion" erreicht. Sie ist damit das zweite Bengal-Mädchen in Deutschland, dass diesen Titel erreicht hat. In der Showsaison 2010/2011 konnte sie in der Weltrangliste von 639 ausgestellten Bengalkatzen den 48. Platz erreichen!!! Von 3190 ausgestellten Katzen aller Rassen weltweit hat sie den 454. Platz erreicht!!! Und in der TICA Region Europa Nord wurde sie 3. beste Bengal von 81 Bengalen sowie 51. beste Katze von 503 Katzen aller Rassen!!!
Wir warten mit großer Spannung auf ihren ersten Zuchteinsatz.

FeLV und FIV negativ.

Pyruvat-Kinase-Defizienz: N/N Normal


Leopardcats Wasabi wurde am 08.06.2011 in der Tierklinik Hofheim von unserem Cardiologen Dr. Kai Bessmann auf HCM geschallt. Ergebnis: negativ!!!

HCM NEGATIV



Unser ganz besonderer und herzlicher Dank gilt unserer lieben
Freundin Sabine Wamper von der Leopardcats Cattery für dieses wunderbare, verschmuste Katzenmädchen und das in uns gesetzte Vertrauen.
Danke Sabine!!!



Wir sind TICA Mitglied!




 



 
  Es waren schon 21273 Besucher (43541 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
LeopardettensS Bengal Cattery 2013